Diakonie Wuppertal

Ein Dankeschön für die Ehrenamtlichen

Die Diakonie bedankt sich mit einem festlichen Brunch bei ihren Ehrenamtlichen.

Mehr dazu

Klinikseelsorge

Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“

Ein Gottesdienst bildet den Auftakt zur Verteilung neuer Bibeln auf den Stationen des Helios Universitätsklinikums Wuppertal.

Mehr dazu

Unikat
Unikat statt Plagiat: Neue Bilder fĂĽr Altbekanntes - Neue Worte statt alter Formulierungen
Mehr dazu

500 Jahre Reformation

„... dass wir diese Freiheit recht verstehen“

Der NRW-Festakt im Plenarsaal des Landtags wird mit vereinten Kräften aus Wuppertal gestaltet.

Mehr dazu

Elberfeld-Nord

"Ein kĂĽnstlerisches Highlight fĂĽr die Stadt"

Die Friedhofskirche und ihre Fenster sind ein Juwel fĂĽr die Stadt. 413.000 Euro wurden insgesamt fĂĽr die Fenster gespendet.

Mehr dazu

Wichern
Sozial-diakonische Pionierarbeit seit 1826: Wichernhaus Wuppertal gemeinnĂĽtzige GmbH
Mehr dazu

Wichlinghausen

Kunst für die Erlöserkirche

Die Altarrückwand der Erlöserkirche wurde durch die Essener Künstlerin Gabriele Wilpers neu gestaltet.

Mehr dazu

Elberfeld-SĂĽdstadt

Stellenausschreibung

In der Südstadt ist die Stelle einer ordinierten Diakonin / Gemeindepädagogin oder eines ordinierten Diakons / Gemeindepädagogen frei.

Mehr dazu

Vonzumhoff
Mobilität in Wuppertal - Drei Marken unter einem Dach: Ford - Kia - Suzuki
Mehr dazu

Kulturzentrum Immanuelskirche

Benefizkonzert mit Free Voices

Am 14. Oktober singt Free Voices beim Benefiz-Konzert für die „Initiative krebskranker Kinder e.V.“ in der Immanuelskirche.

Mehr dazu

Gemarke

„Du machst alles neu“

„Reformation – Was ist dein erster Gedanke dazu?“, fragt der erste JuGo für Alle in der Gemarker Kirche.

Mehr dazu

Ronsdorf

„Wir sind in die Irre gegangen …“

Über die Entstehung, Bedeutung und Aktualität des „Darmstädter Wortes“ spricht Dr. Jochen Denker im Gemeindehaus Kurfürstenstraße.

Mehr dazu

Lutherbibel

„Bibel auch in digitalen Medien verbreiten“

Die Lutherbibel 2017 gibt es weiter kostenlos als App. Künftig ist außerdem die Einbindung weiterer Bibeltexte möglich.
Mehr dazu

Wuppertaler Kurrende

"verschiedene Stilepochen präsentieren"

Nach einer kurzen Kennenlernpahse singt die Kurrende erstmals unter Markus Teutschbein. FĂĽr ihn ist der Campus an der MozartstraĂźe eine Oase.

Mehr dazu

EKIR | Barmen34

Gelebte Reformation im Landtag

Landtagspräsident und Präses haben interaktive Ausstellung zur Barmer Theologischen Erklärung im NRW-Parlament eröffnet.

Mehr dazu

Hospizstiftung

Der Sehnsucht Worte geben

Ă–kumenischer Gottesdienst zum Welthospiztag am Sonntag, 22. Oktober, 15:00 Uhr, in der Basilika Sankt Laurentius.

Mehr dazu

Unterbarmen SĂĽd

„Davon ich singen und sagen will ...“

Kammerchor accentus vocalis und Sprecher Helge Heynold verbinden Sprache und Musik auf ungewöhnliche Weise.

Mehr dazu

Schulreferat

Barmen 1934

Der neue Film von Beate Haude und Gerrit Nowatzki feiert am Donnerstag in Gemarke Premiere.

Mehr dazu

Losung des Tages

Wer des HERRN Namen anrufen wird, der soll errettet werden.
Joel 3,5

Klopfet an, so wird euch aufgetan.
Lukas 11,9

Aktuelle Termine

17.10.2017 18:45
Feierabendkirche - Ort der Besinnung - Moment fĂĽr Gott
19.10.2017 20:00
FĂĽr Dich : Zeit
19.10.2017 20:00
PROJEKTHCOR ZUM REFORMATIONSGOTTESDIENST

Alle Veranstaltungen